Zurück zur Startseite!
SUCHE:


Produktionen:




2020: Nora oder in Puppenhaus
2018: Endstation Sehnsucht
2018: Geschichten aus dem Wienerwald
2017: Ladykillers
2016: Die Zauberlehrlinge
2016: Frau Müller muss weg
2014: König Lear
2014: Winterweihnachtliche Episoden
2014: Schlammschlacht
2013: Mascha Kaléko
2012: Top Dogs
2012: Die Räuber
2011: Mascha Kaléko
2010: Mirandolina

Daten zum Stück


Premiere: 6. Oktober 2012
(11 Aufführungen bis
zum 29. Oktober 2012)


Spielstätte:
Theaterkästle Altusried

Top Dogs

Drama von Urs Widmer

Nach der Entlassung aus ihren Führungspositionen finden sich sieben Topmanager ziemlich überraschend in einem Outplacementcenter wieder. Der „Aufenthalt“ wird von den ehemaligen Arbeitgebern finanziert. Das Ziel lautet für alle: Zurück in die Position mit Macht und Geld.
Doch der Weg ist hart, hat doch keiner wirklich ganz begriffen, was geschehen ist. Und so gilt es Schritt für Schritt durch Rollenspiele, Gruppengespräche und körperlichen Übungen den Jobverlust zu akzeptieren, aufzuarbeiten und sich bereit für einen Neuanfang zu finden.
 
Ein schmerzvoller Prozess, denn er führt nicht an der Erkenntnis vorbei, dass ihre einst heile Welt nunmehr einem Scherbenhaufen gleich kommt. Dies müssen sich unsere Protagonisten vor sich und – schlimmer noch – vor der Gruppe eingestehen lernen.
 
Den Zuschauern bietet sich ein Einblick in die Seelen der Topmanager, die nicht nur „Täter“, sondern auch selbst oft Spielbälle eines Systems sind, in dem Effizienz, Macht, Konkurrenzkampf, Zahlenkolonnen und Finanzergebnis die goldenen Kälber sind.
Das Stück und seine militaristisch geprägte Sprache zeigen Menschen, denen gar nichts anderes übrig bleibt, als sich selbst zu verbiegen, ihr Privatleben zu opfern und skrupellose Monster zu spielen, sofern sie im Haifischbecken Wirtschaft überleben wollen. Denn „Business, das ist Krieg, Blut und Tränen“ und wer darin nicht bestehen kann, der „kommt eben im Leichensack zurück“.



Ensemble


Wolfgang Hauke, Birgit Kaps, Joachim Neumeir, Hape Müller, Uwe Päplow, Ursula Wetterich, Eva Wirthensohn

Regie: Sebastian Heerwart





Theaterfreunde Altusried e.V.


Vorsitzender: Hans Peter Müller
Am Kuhnenberg 16, 87452 Altusried

info@theaterfreunde-altusried.de

Altusried im Allgäu


Mitten im Allgäuer Alpenvorland liegt das Theaterdorf Altusried. Mit Freilichtspiel und Theaterkästle bietet Altusried ein breites Kulturangebot ... 

Allgäuer Sommerakademie


Altusried im August: Amateure entdecken das Theater! Profis entführen die Teilnehmer eine Woche lang in die Welt von Schauspiel, Regie, Impro, Tanz oder Musical.

Zur Allgäuer Sommerakademie